Jurtendorf im Abenteuerzentrum

Herzlich willkommen im mongolischen Jurtendorf Berlin-Grunewald!

Tretet ein aus dem winterlichen Wald und macht es euch um den Kamin gemütlich, denn hier kommt unser Winterprogramm 2018/2019. Es wird musikalisch, literarisch, kreativ und spielerisch. Von Groß bis Klein – für alle ist etwas dabei! Ob beim Laternen- und Weihnachtskränze basteln, bei kostenfreien Musik- und Literaturabenden für Jugendliche und ihre Familien, Wintermärchen, Spielen und vielem mehr … kommt vorbei! Wir freuen uns über alle – Familien, Schüler*innen, Student*innen, Rentner*innen, Musikliebhaber und Inspirationssuchende.

         

            Jurtendorf Berlin-Grunewald

            Winterprogramm 2018 / 2019

So, 11. November 2018        Sankt-Martins-Laternenbasteln & Umzug am Grunewaldsee

13 – 17 Uhr

 

Sa, 17. November 2018       Jurten Sessions #1– „Von weit her sind sie gereist …“

18 – 21 Uhr                            Musik & Literaturabend + Photography Exhibition

 

So, 18. November 2018        Weihnachtsbasteln – Adventskränze & Weihnachtsschmuck

13 – 17 Uhr                              mit Materialien aus dem Grunewald

 

Sa, 8. Dezember 2018           Jurten Sessions #2 – „Die Wölfe sind los!“

18 – 21 Uhr                             Musik & Literaturabend

 

So, 6. Januar 2019                Kindertag im Jurtendorf – Wintergrillen, internationale

Ab 13 h                                     Wintermärchen, Spiele & vieles mehr

 

Sa, 12. Januar 2019               Jurten Sessions #3 – „Lost Places“

18 – 21 Uhr                             Musik & Literaturabend

 

Sa, 2. Februar 2019               Jurten-Session #4 – „Gefährten für immer“

18 – 21 Uhr                             Musik & Literaturabend

           

6.-8. Februar 2019                Kreativ-Werkstatt in den Winterferien (ab 10 Jahre) –

10-17 Uhr                               Comics zeichnen, Songwriting, Natur-Kunst & Kreatives Schreiben

 

DSC_2690

Wir freuen uns auf euch!


DETAILS ZUM WINTERPROGRAMM

11. November 2018 – Sankt Martins Laternenbasteln & Umzug am Grunewaldsee: 

Tretet ein aus dem herbstlichen Wald und macht es euch um den Kamin gemütlich, denn heute treffen wir uns zum gemeinsamen LATERNENBASTELN für unseren St. Martins Umzug. Um 13.30 Uhr treffen wir uns in der großen Jurte auf dem Gelände des Abenteuerzentrums im Grunewald und basteln unter der Anleitung von zwei Workshopleiter*innen fantasievolle Laternen – ob bunte Waldtiere, sternenverzierte Faltlaternen oder leuchtende Häuser, eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

In unserer kuschelig eingerichteten, 12 m Durchmesser Jurte findet ihr an auf Sitzsäcken, großen Kissen und gemütlichen Sitzbänken unter dem Holzbaldachin Platz. Für den kleinen Hunger und Durst zwischendurch werden Winterpunsch und Kuchen zum Verkauf stehen. Durch den Kamin wird die Jurte angenehm gewärmt, wem allerdings leicht fußkalt wird, empfehlen wir, ein paar Hausschuhe oder warme Socken einzustecken. Um 16.30 geht es dann mit unseren fertig gebastelten Laternen wieder hinaus und wir spazieren gemeinsam eine kleine Runde zum Grunewald-See (ca. 25 Minuten).

Programmdauer: 13.30- ca. 17.00

Kosten: 4 EUR für das Bastelmaterial

Geeignet für Kinder ab 3 Jahren (mit Unterstützung durch Begleitperson), ab 6 selbstständig und open end, wir freuen uns über Familien und Bastelfreunde aller Altersstufen!

Voranmeldung unter: 0157 551 76040 oder rebecca.baumeister@hotmail.com

(bitte bis 7.11. anmelden, dass wir ausreichend Material für alle organisieren können)


Die Jurten Sessions

https://www.facebook.com/jurtensessions

Von weit her sind sie gewandert, um ihre Geschichten und Melodien mit uns zu teilen – Musiker*innen, Leser*innen, Künstler*innen. Bei jeder Ausgabe der Jurten Sessions stellen wir euch drei Wort- und Melodieschmiede vor. Es geht um Abenteuer, Zuhause in der Ferne finden, Gemeinschaft erleben … und sogar um Wölfe.

In unserer kuschelig eingerichteten, 100 qm Veranstaltungsjurte findet ihr auf Sitzsäcken, großen Kissen und gemütlichen Sitzbänken unter dem Holzbaldachin Platz. Für den kleinen Hunger und Durst zwischendurch werden Winterpunsch, Kaltgetränke und Kuchen an der Bar zum Verkauf stehen. Durch den Kamin wird die Jurte angenehm gewärmt, wem allerdings leicht fußkalt wird, empfehlen wir, ein paar Hausschuhe oder warme Socken einzustecken.

Der Eintritt ist FREI, das Programm ist für alle ab 11 Jahren geeignet. Wir freuen uns über Familien, Schüler*innen, Student*innen, Rentner*innen, Musiklieber, Inspirationssuchende … komm zahlreich und bringt eure Liebsten mit!
Wann finden die Jurten Sessions statt?

Sa, 17. November 2018
Sa, 8. Dezember 2018
Sa, 12. Januar 2019
Sa, 02. Februar 2019
Doors ab 17.30. Programmdauer: 18.00-21.00

DSC_2682_Banner

Jurten Sessions #1 – „Von weit her sind sie gereist…“ (Musik- und Literaturabend)

Die aufstrebende Berliner Autorin Ramona Raabe liest aus ihrem gefeierten Debüt-Roman „Das pathologische Leiden der Bella J“, die Folk-Songwriterinnen Brea Robertson aus Australien und Poppy Rose aus Großbritannien stellen nach ihrer diesjährigen Tour durch Deutschland, Großbritannien und der Schweiz ihre EPs „The Rush“ und „From Hillcrest to Here“ vor.

Mehr zu den Künstlern:

Webseite: http://www.ramonaraabe.com
Facebook: @ramona.r.raabe

Website: http://www.poppyrosemusic.com/
Instagram: @PoppyRoseMusic
Facebook: Poppy Rose Music
Spotify: https://spoti.fi/2MmLT4P
YouTube: http://bit.ly/2cSkAh4

Website: https://www.brearobertson.com/
Instagram: @brearobertsonmusic
Facebook: Brea Robertson Music
Spotify: https://spoti.fi/2HVBn1R
YouTube: https://bit.ly/2wG9VA2

 

weitere Informationen werden folgen.